Politische Vita

Harry Hensler, Baujahr 1956, Wohnort Leipzig-Wahren

  • Gründungsmitglied Kreisverband Erzgebirge Piratenpartei 2012
  • Schatzmeister Kreisverband Erzgebirge Piratenpartei 2012
  • Koordinator Backoffice Bundespresse Piratenpartei 2012 – 2016
  • Stellvertretender Leiter der Wahlkampfzentrale zur Bundestagswahl 2013 der Berliner Piratenpartei
  • Sprecher des Bezirksverbandes Berlin Mitte Piratenpartei 2014-2015
  • Landesschatzmeister Piratenpartei Berlin 2014 -2015
  • Wahlkampfkoordinator Europawahl Berlin 2015
  • Wahlkampfkoordinator der Abgeordnetenhauswahl Berlin für die Piratenpartei 2016
  • Sprecher für Migration und Zivilgesellschaft (parteilos): Bezirk Berlin Mitte 2017-2018
  • Wahlkampfkoordinator: Landrätinnenwahlkampf Grüne Oder-Spree Brandenburg 2022- 2023
  • Sprecher und Initiator der Bündnisgrünen Kreisarbeitsgemeinschaft 60plus Oder-Spree Kreis 2023
  • Sprecher und Initiator der Bündnisgrünen Landesarbeitsgemeinschaft 60plus Brandenburg 2023 – 2024
  • Initiator der ostdeutschen Senior:innenvernetzung in Sachsen 2024

Mein Engagement in der Zivilgesellschaft begann 1970, als ich an den bundesweiten ‚Rote-Punkt-Aktionen‘ teilnahm, um gegen die beträchtlichen Fahrpreiserhöhungen im öffentlichen Nahverkehr in Offenbach zu demonstrieren. Dieses Engagement setzte sich mit meinem Widerstand gegen das Atomkraftwerk Brokdorf ab 1976 fort. Ab 1982 engagierte ich mich in Protesten gegen die Startbahn West und den Zensus.

2013 begann ich, die Brandenburger Piratenpartei bei ihrem Vorhaben, den Braunkohleabbau in der Lausitz zu beenden, zu unterstützen. In Berlin organisierte ich rund zehn Demonstrationen vor der türkischen Botschaft, darunter auch die überregional bekannte Aktion bezüglich des Böhmermann-Zitats, welche von der Polizei aufgelöst wurde. Seit 1970 habe ich kontinuierlich verschiedene Aktionen begleitet und dabei stets darauf geachtet, dass unsere Aktionen progressiv sind, wobei der Protest immer friedlich bleiben musste.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.